Arbeitsweise

drawing-933207_640

Planung ist alles:

Festgelegte Touren für die Mitarbeiter mit bewährten Arbeitsabläufen für individuelle Kundenbedürfnisse sichern eine zuverlässige, fristgerechte und gründliche Räumung und Streuung gemäß dem Straßenreinigungsgesetzes. Dabei werden alle Reinigungsarbeiten in Einsatzberichten und Fotoaufnahmen dokumentiert und täglich an den Leiter übergeben. Bei der Ausführung setzen wir auf unsere bewährte WIM-Methode „Weniger Ist Mehr“ (siehe Ausführung).

umsetzung

Kapazitätsplanung pro Tour:

Gesetzlich vorgeschrieben ist eine zeitnahe Sicherung von Straßen und Gehwegen nach Schneefall. Um dieser Vorgabe nachzukommen stellen wir die Touren für unsere Mitarbeiter so zusammen, dass jede Tour innerhalb von maximal vier Stunden bearbeitet wird. Wir garantieren eine Abarbeitung der Touren mit einer Höchstdauer von maximal 4Std nach Schneefall, um gefährliche Unfälle und hieraus resultierende Haftungsverschulden zu minimieren.

 

 

kundenbetreuung2

Bei Schnee und Eis kommt es auf zuverlässige Leistung, kurze Fahrt- und schnelle Reaktionszeiten an.

Durch eine zentrale Standortverteilung sind wir besonders schnell mit über 28 Einsatzkräften und über 28 Spezialfahrzeugen vor Ort bei Ihnen. Wir erfahren von dem ersten Schneefall, bevor er ihren Boden erreicht hat: durch ständige Überwachung von Wetterdienstvorhersagen inkl. Niederschlagsradar. Vollmond Winterdienst arbeitet nach den Vorschriften des Berliner Straßenreinigungsgesetzes.

Wir sichern Sie gegen die potenzielle Gefahr von Personen- und Sachschäden ab.

Telefonisch sind wir rund um die Uhr für Sie erreichbar.